Hochzeitsreportage in Hamburg

Hochzeitsreportage in Hamburg

Was für ein tolle Hochzeitsreportage in Hamburg. Für mich ging es zum ersten Mal nach Hamburg. Bis dato war ich nur einmal dort und das auch nur ganz kurz. 

Ich traf mich vor der Hochzeit mit einem Freund, der mir Hamburg ein wenig zeigte und bin dann gegen Mittag ins Hotel Grand Elysee, wo das Brautpaar mich erwartete.

Das Hotel kann ich übrigens für große Hochzeiten sehr empfehlen. Die Räumlichkeiten sind gigantisch und das Hotel ist wirklich nobel und schick. 

Die Trauung und die Feier fanden in dem Hotel statt, so dass die Gäste weder viel fahren noch reisen mussten. Das Brautpaar gab sich in einer freien Trauung das Ja-Wort. 

Ein sehr berührender Augenblick war der Moment, als der Papa seine Tochter an den Ehemann übergab und als sich nach der Trauung Tochter und Vater in die Arme fielen. 

Nach der Trauung ging es dann in den Park, der sich direkt vor dem Hotel befindet. Kein langes Fahren oder Laufen ist nötig, um im Endeffekt ein paar schöne Brautpaar Bilder machen zu können. 

So konnte das Brautpaar auch zeitnah wieder zu den Gästen, ohne diese lange allein lassen zu müssen. 

Jan & Youni sind zwei lebensfreudige und sehr humorvolle Menschen, so dass das Shooting sehr viel Spaß gemacht hat. Genauso wie die anschließende Feier. 

Das Photobooth war übrigens sehr gefragt 😀 😉 

Kommentare sind geschlossen.