Hochzeitsreportage in Köln und Bonn

Hochzeitsreportage in Köln und Bonn

Die Hochzeitsreportage in Köln und Bonn war ein wunderbares Erlebnis mit Marta und Kevin. 

An dem Tag haben sich Beide gleich 2 Mal getraut. Einmal auf dem Standesamt in Köln und dann zur freien kirchlichen Trauung in Bonn. 

Die standesamtliche Trauung in Köln fand in der Severinstorburg statt und die Freie Trauung im Hotel Collegium Leoninum in Bonn. Dieses Hotel bietet wundebare Möglichkeiten für kirchliche bzw. Freie Trauungen auch im großen Stil. Die Räumlichkeiten laden dazu ein viele Gäste mitzubringen 😉 

Ich kann das Hotel wärmstens empfehlen. Wer mal schauen möchte - hier ist die Webseite: Hotel Collegium .

Die Beiden haben den ganzen Tag um die Wette gestrahlt. Leider weiß ich den Namen des Geistlichen nicht mehr, der die beiden kirchlich getraut hat, aber ich kann nur sagen, der war einsame Spitze. Ich habe schon lange keine so gut kirchliche Trauung mehr erlebt. 

Das Schöne war auch, dass wir nach der Trauung in dem Sektempfang nicht weit fahren mussten, um die Brautpaar Bilder zu machen. Denn zu dem Hotel gibt es einen kleinen schönen Garten mit Rosen und Beeten und ein Stück Wiese mit Bänken, die sich wunderbar angeboten haben. 

Der große Saal in dem gefeiert wurde, war liebevoll eingerichtet und es ist genug Platz für mind. 100 Gäste. 

Neben dem Platz für den DJ lädt eine große Tanzfläche zum Bewegen nach dem Essen ein 😉 Das Büffet befindet sich neben dem Saal in einem Extra Raum.  Ich habe ebenfalls im Hotel geschlafen und kann nur sagen, dass mir das Hotel, das Personal, wie auch das Essen und die Räumlichkeiten sehr sehr gut gefallen haben. 

Hier für Euch noch mal alle Infos auf einen Blick: 

Feierlocation: Hotel Collegium Leoninum in Köln www.leoninum-bonn.de

Kleid und Anzug: von Cecil in Kerpen www.cecil.de

Blumen von Komp Floristik in Bonn Komp Floristik

Ringe sind von Wirtz  Wirtz Trauringe

Kommentare sind geschlossen.